Energiewende – Zeit zum Handeln

Wir Freien Wähler waren schon lange vor Fukushima gegen eine Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke und für eine dezentrale Versorgung mit Erneuerbaren Energien. Energieeinsparung und –effizienz sichern den Unterhalt privater und kommunaler Gebäude mit Energie und reduzieren den CO²-Ausstoss. Dafür setzen wir uns ein:

    • Die technologische Entwicklung und den Ausbau der Erneuerbaren Energieen zu fördern.
    • Bereits vorhandene Wind- und Wasserkraftwerke noch wirkungsvoller zu machen.
    • Erneuerbare Energien lokal zu erzeugen.
    • Mögliche Speichertechnologien zu erforschen.

Stabile politische Rahmenbedingungen für Erneuerbare Energien und Effizienzmaßnahmen zu schaffen.