Gut informierte und mündige Bürger

Das Ziel unserer Verbraucherschutzpolitik ist der gut informierte und mündige Bürger. Damit jeder zu seinem Recht kommt, setzen sich die Freien Wähler für transparente Verfahren und klare, unbürokratische Regelungen, ein. Daher fordern wir:

    • Der Staat muss einen geeigneten Rechtsrahmen für Verbraucherrechte schaffen und für eine effektive Durchsetzung sorgen.
    • Verwaltung und Unternehmen dürfen dabei aber nicht durch bürokratische Regelungen überlasten werden.
    • Die regionale Lebensmittelproduktion muss gefördert werden, denn nur vor Ort hergestellte Lebensmittel können dazu beitragen, die Risiken globalisierter Produktions- und Handelswerge abzumildern.
    • Wir brauchen ein Bayerisches Informationsfreiheitsgesetzt für mehr Transparenz in bayerischen Behörden.

Datenschutz ist Grundrechtsschutz, deshalb brauchen wir zeitgemäße und wirksame datenschutzrechtliche Regelungen.